Verein zur Förderung des Ägyptischen Museums e.V.

Zum vorherigen Artikel
40.  von  102  Artikeln
Zum nächsten Artikel

Berichte chronologisch

Sept 2008: Veranstaltungen: Konferenz in Wien

Die '11th International Conference for Meroitic Studies'- organisiert von Michael Zach, Institut für Afrikanistik der Universität Wien, fand vom 01.09. - 04.09.2008 mit ca 180 Teilnehmern in Wien statt.

Das Naga Projekt wurde würdig durch drei Vorträge vertreten :
  • Dietrich Wildung: Recent Research in Naga
  • Karla Kröper: Naga Temples 2005-2008
  • Alexandra Riedel: Architectural Observations and Virtual Reconstruction of the Complex of of Temple 200 at Naga.
Ferner wurden Funde und Befunde von Naga häufig als Parallelen oder Beispiele von anderen Vortragenden herangezogen, um zu belegen, wie Funde von anderen Grabungsorten vor ihrer Zerstörung wohl ausgesehen haben mögen.

Erfreulicherweise konnten 18 sudanesische Kollegen von den Organisatoren eingeladen werden. Ihre rege Beteiligung gab dem Treffen seinen besonderen Charakter.



Zum vorherigen Artikel
40.  von  102  Artikeln
Zum nächsten Artikel

Überblick

Sie benutzen als Browser CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/) Ihr Browser läßt sich leider nicht genauer ermitteln. | Textversion  | Hinweise zur Barrierefreiheit | Produziert von: RexPublica
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Webanalyse